header-BMFSFJ Logo BMFSFJ Logo Demokratie Leben!

Samia läuft – Die endliche Geschichte der Samia Yusuf Omar

Projektträger: Junges Theater Augsburg
Kategorie: Theaterprojekt
Fördersumme: 3.000,- €

Das Projekt möchte ein Theaterstück über die somalische Läuferin Samia Yusuf Omar mit den Mitteln des Theaters für die Zielgruppe der Schüler*innen ab 15 Jahren umsetzen. Es geht um eine Geflüchtete, ihren Traum von der Teilnahme an den Olympischen Spielen und ihrem Ertrinken im Mittelmeer. Dies beruht auf der wahren Geschichte. Um das Theaterstück authentisch darzustellen, wurden Gesprächen mit Somaliern geführt und Kontakt zu Augsburger LäuferInnen geknüpft. Das Junge Theater Augsburg erzählt von Samias Liebe zum Laufen mit den Mitteln des Objekt- und Puppentheaters, unterstützt von Videoprojektionen und Musik. Es soll eine Brücke zwischen den Erlebnissen einer jungen somalischen Frau, die für ihren Traum ihr Leben riskiert hat und den diversen Zuschauer*innen mit ihren verschiedenen Erfahrungswelten geschlagen werden. Das jugendliche Publikum soll dabei mit Fragen nach ihren eigenen Träumen, den Träumen anderer und deren Umsetzung konfrontiert werden. Zusätzlich soll das Wissen um die Verhältnisse in Somalia verbesert sowie die Empathie der Augsburger mit Geflüchteten gesteigert werden.