header-BMFSFJ Logo BMFSFJ Logo Demokratie Leben!

Tür auf – Mut – Fremde zu treffen!

Projektträger: Frere-Roger-Kinderzentrum gGmbH
Kategorie: Willkommenskultur gegenüber Flüchtlingen und Asylbewerbern
Förderung: 2.700,- €
Homepage des Projektträgers: http://www.kinderzentrum-augsburg.de/  

An dem Projekt „Tür auf – Mut – Fremde zu treffen!“ nahmen drei gemischte Arbeitsgruppen, bestehend aus jeweils drei Asylsuchenden einer Übergangsklasse und drei Regelschüler*innen, die als Paten in den zukünftigen Klassen der Asylsuchenden wirken sollten, teil.

Durch dieses Aufbrechen von Parallelgesellschaften wird versucht, einer gelungenen Integration Vorschub zu leisten.

Die Arbeitsgruppen beteiligten sich an einem Kunstkonzept zum Thema „Mut“. Außerdem wurden drei Schüler*innen aus dem Projekt ,,Schule in der Werkstatt“ reintegriert, die dafür die ,,Augsburger Friedenskisten“ bauten.

ln späteren Schritten wurden die Asylsuchenden in einem erlebnispädagogischen Setting von den Paten in die Klasse eingeführt, was die Integration in die neue Klasse bei Schuljahreswechsel vereinfachte, da sich die Schüler*innen schon untereinander kannten.

Als Fortführung des Projekts wurde die „4. Augsburger Friedensrallye“ im Rahmen des Augsburger Hohen Friedensfestes veranstaltet. Während dieser suchten ca. 500 Augsburger Schüler*innen, sowie Besucher*innen der Innenstadt in der Fußgängerzone aktiv nach Kunstobjekten in den Schaufenstern der Geschäfte, um die Lösungswörter zu entdecken.