header-BMFSFJ Logo BMFSFJ Logo Demokratie Leben!

InteGreat App

Projektträger: Tür an Tür – miteinander wohnen und leben e.V.
Kategorie: Integrationsarbeit
Fördersumme: 5.800,- €
Homepage des Projekts: www.integreat-app.de
Webseite des Projekts in Augsburg: https://cms.integreat-app.de/augsburg/de/

Die InteGreat App wurde als Serviceökosystem auf kommunaler Ebene für Menschen mit Fluchthintergrund entwickelt. Die Nutzer*innen der mobilen App werden auch offline mit mehrsprachigen Informationen versorgt und so bei ihren ersten Schritten hierzulande unterstützt. Das Projekt konnte durch die Förderung der Lokalen Partnerschaft „Demokratie Leben!“ in Augsburg realisiert werden.

Zukünftige Ziele sind neben der Verbreitung des Projekts außerdem die Integration von weiteren Arbeitsmarktthemen und Maßnahmen zur Aufnahme in die Gesellschaft in die App, um dem Gedanken des Serviceökosystems näher zu kommen.

Um möglichst viele Menschen erreichen zu können, ist die App in mehreren Sprachen verfügbar. 2015 wurden in Augsburg fünf Sprachen unterstützt: Deutsch, Englisch, Französisch, Farsi und Arabisch. Die Pflege der Inhalte und textliche Aufbereitung wurde über ein Kernteam um Julia Hüther aus dem Sozialreferat der Stadt Augsburg koordiniert.

Die App wurde am 9. November 2015 erstmals öffentlich vorgestellt und hatte bis Jahresende 2015 bereits 1200 Nutzer. Derzeit eine Weiterverbreitung der Idee angestrebt. Etwa 60 Gebietskörperschaften in Deutschland, darunter der Großraum Augsburg, interessieren sich für die InteGreat App und würden diese gerne auch anbieten. Mit den Printmaterialien, die im Rahmen der Förderung organisiert wurden, wurden die InteGreat App innerhalb der Stadt Augsburg unter Geflüchteten verteilt und neue Partner angeworben. Dies übernimmt die Stadt Augsburg in Absprache mit dem Verein Tür an Tür e.V.